WeBlog

Interessante Themen rund um eCommerce, Marketing und mehr

Artikel verschlagwortet mit »Online-Shop«

SEPA – Der einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum

3. Juni 2013, 15:57 von Melanie Müller Thema Allgemein, Tipps Tags , ,

sepaZiel von SEPA (Single Euro Payment Area) ist es, europaweit einen einheitlichen Zahlungsverkehrsraum zu schaffen. Euro-Zahlungen sollen somit vereinfacht, standardisiert und kostengünstig möglich werden. Die Umstellung zu dem einheitlichen Zahlungsverfahren erfolgt im Februar 2014. Was muss man als Online-Händler unternehmen, um in seinem Online-Shop weiterhin die Zahlungsoption „Lastschriftverfahren“ anbieten zu können? Im Folgenden werden wir Ihnen einige Tipps und Hinweise geben, worauf Sie bei der Umstellung achten müssen.

weiterlesen

E-Commerce-Vorlesung an der BA Dresden

Nachdem Herr Mirtschink den Studierenden der BA Dresden in den letzten beiden Jahren bereits umfangreiches Wissen in Bezug auf das Thema E-Commerce vermitteln konnte,  liegt diese Aufgabe 2013 in den Händen von Frau Müller. Sie erhielt für das Wintersemester 2013 den Lehrauftrag und unterrichtet seit Februar die Studierenden im 6. Semester des Studiengangs Medieninformatik.

weiterlesen

Neue EU-Richtlinie: Online-Händler können Retourenkosten auf Kunden übertragen

14. Februar 2013, 12:03 von Melanie Müller Thema Allgemein Tags ,

Dank der neuen EU-Richtlinie für die Rechte der Verbraucher, die am 13. Dezember 2013 in geltendes Recht umgewandelt werden soll, erhalten Online-Händler die Möglichkeit, anfallende Retourenkosten für bestellte und gelieferte Ware auf ihre Kunden zu übertragen. Gültig wird diese Richtlinie dann für Verträge, die nach dem 13. Juni 2014 abgeschlossen werden.

weiterlesen

RATAGS Online-Shop auf Amazon.de

Seit dem Frühjahr begeistert der neue Online-Shop vom RATAGS Kunsthandwerk Gitta Heider mit seinen kunstvollen Holzprodukten Online-Kunden aus aller Welt. Aber auch die RATAGS-Mitarbeiter sind bestens gelaunt. Mit dem Online-Shop von SAW und der Schnittstelle zum Warenwirtschaftssystem FACTO von MSC ist das Bearbeiten der vielen Bestellungen so einfach wie nie.

Nun erweiterte RATAGS seine Vertriebskanäle und ist mit seinen Produkten auf Amazon zu finden. Mit der praktischen Schnittstelle von SAW entstehen für die Mitarbeiter keine Mehraufwände. Denn mithilfe der Schnittstelle werden Informationen zu Produkten und Bestellungen automatisiert zwischen Amazon und dem Online-Shop ausgetauscht und aktualisiert. Im Zusammenspiel mit der Warenwirtschaft Facto ist der Onlineshop von Ratags nun mit einem effizient automatisierten System über mehrere Vertriebskanäle ausgestattet.

Ratags Produkte auf Amazon.de

Die Produkte des Onlineshops von Ratags.de sind nun auch auf Amazon.de zu finden.

Nutzen auch Sie die Potentiale des E-Commerce für Ihren Erfolg. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Ihre individuelle E-Commerce- und Online-Shop-Strategie und decken die Entwicklungsmöglichkeiten auf, die Ihr bisheriges Konzept optimal ergänzen.

weiterlesen

Online-Shop (Magento) mit einem Schuhkonfigurator

14. Oktober 2012, 14:14 von Daniel Mirtschink Thema Allgemein Tags , ,

Für unseren Kunden, Schuhmanufaktur Lietze, haben wir einen Online-Shop erstellt. Der Online-Shop wurde mit dem Online-Shop-System Magento umgesetzt. We­sent­licher Bestandteil war ein flexibler Schuh­konfigurator, mit dem Kunden individuelle Schuhe online gestalten und schlussendlich beauftragen können. Neben diesen individuellen Schuhen können auch fertig produzierte Schuhe bestellt werden.

weiterlesen

Magento und osCommerce – weltweit führende Online-Shop-Systeme

Online-Shop-Systeme (synonym auch Online-Shop-Software oder Online-Shop-Anwendungen) gibt es viele. Die Frage, welche Online-Shop-Software die geeignetste ist, lässt sich nicht pauschal beantworten und ist abhängig von den Anforderungen an den Online-Shop, den Präferenzen des Online-Shop-Betreibers und natürlich auch von den Fähigkeiten des IT-Dienstleisters (Entwickler).

Wir bei SAW waren schon immer der Meinung, dass es als Dienstleister besser ist, bei ausgewählten Systemen ein tiefgehendes Know-how aufzubauen, anstatt unseren Kunden zu versprechen, dass wir „alles“ gleich gut beherrschen. Im Laufe der Jahre haben wir uns im Shop-Bereich auf zwei Systeme spezialisiert: osCommerce (in einer Weiterentwicklung zu sawCommerce) und Magento.

weiterlesen