WeBlog

Interessante Themen rund um eCommerce, Marketing und mehr

Die neue Webseite der Plasticard ZFT GmbH

15. August 2013, 15:05 von Melanie Müller Thema Unternehmen und Referenzen Tags , ,

Ob Kundenkarte, Mitarbeiterausweis oder Geschenkkarte – fast jeder kennt sie und findet sie zahlreich in seiner Geldbörse: Die 85x54mm-großen, individualisierten Plastikkarten. Bei einem Unternehmen aus Dresden ist der Name Programm. Seit mehr als 20 Jahren produziert die Plasticard ZFT GmbH Plastikkarten und Chipkarten in ISO-Qualität. 42 Mitarbeiter sorgen in dem europaweit agierenden Unternehmen täglich dafür, dass Kartenrohlinge zunächst mit bestimmten technischen und gestalterischen Eigenschaften produziert werden, die dann vom Kunden mittels eines Webportals nach Bedarf bestellt und personalisiert werden.

Der Relaunch der Webseite

Als langjähriger Partner der Plasticard ZFT GmbH übernahm SAW den Relaunch der Webseite www.plasticard.de. Der neue Internetauftritt wirkt frisch, modern und dynamisch und passt sich so optimal der Firmenphilosophie der Plasticard ZFT GmbH an:

Startseite der Webseite www.plasticard.de

Das System dahinter: TYPO3

Mithilfe des Content Management Systems TYPO3 ist es den Mitarbeitern der Plasticard ZFT GmbH nun möglich, sämtliche Inhalte stets aktuell und interessant zu gestalten. Die strikte Trennung von Inhalten sowie Layout und Design sorgt dafür, dass Texte und Bilder so einfach wie in einem Textverarbeitungsprogramm eingefügt, bearbeitet und organisiert werden können. Komplexe HTML- oder Programmierkenntnisse sind für die Bearbeitung des Contents nicht notwendig. Im Backend der Open-Source-Lösung TYPO3 werden beispielsweise die Texte über einen Rich Text Editor bearbeitet und erscheinen dann fertig konfiguriert im Frontend, also in dem Teil des Systems, das der Besucher der Webseite zu sehen bekommt.

Auch die Schulung der Plasticard-Mitarbeiter im Umgang mit dem CMS TYPO3 übernahm SAW. Als zertifizierter TYPO3-Partner ist bei unseren Schulungen die Devise: Learning by doing. Graue Theorie gibt es bei uns nicht. Wir sind davon überzeugt, dass nur auf diese Weise ein echter Lerneffekt zustande kommt. Selbstverständlich sind wir auch im laufenden Betrieb als Ansprechpartner für unsere Kunden da.

Haben auch Sie Interesse an einer Webseite, die Sie einfach und bequem selbstständig aktuell halten können? Wir arbeiten neben TYPO3 auch mit den gängigen Content Management Systemen WordPress und Joomla!, sodass wir auch für Sie die optimale Lösung finden! Von der ersten Idee zur fertigen Webseite – wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg. Sprechen Sie uns einfach an!

Schreibe einen Kommentar