WeBlog

Interessante Themen rund um eCommerce, Marketing und mehr

Zarafa 7.0 Release – wesentliche Weiterentwicklungen

2. Juli 2011, 16:20 von Steffi Hötzel Thema Allgemein, Leistungsverbesserungen / Produktangebote Tags ,

Zarafa, der führende europäische Anbieter von Open Source Groupware, hat in seiner neuen Version Zarafa 7.0 die Feature und die Performance seiner Produkte enorm ausgebaut und gesteigert. Und das zum Vorteil von Administrator und Endnutzer.

Ab sofort unterstützt die Zarafa Collaboration Plattfom  UTF-8. Damit können auch Nutzer in Asien oder Osteuropa die vielen Vorteile von Zarafa verwenden. Der Zarafa Archiver-1.0 ist eine weitere nützliche Neuerung, denn hier wurde eine clevere Lösung für immer wieder auftretende Speicherplatzprobleme gefunden. Mit dem Archiver 1.0 werden alte E-Mail-Nachrichten in tiefer liegende (oder langsamere) Speicherregionen ausgelagert, was sich positiv auf Kostenstruktur und Performance auswirkt.

Durch einen verbesserten IMAP-Server können nun auch E-Mail-Clients wie Thunderbird oder MacMail direkt unterstützt werden. Auch die Übertragung verschlüsselter E-Mails und IMAP-Quotas stellt keine Hürde mehr dar.

Als Nutzer und  Zarafa-Partner können wir von SAW die Produkte von Zarafa sehr empfehlen. Haben Sie Fragen rund um Zarafa? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Schreibe einen Kommentar